Karibik-Urlaub in der Dominikanischen Republik

Karibik – Der Name sagt eigentlich schon alles: Sonne, Strand und türkisfarbenes Meer. Und genau das hat sich auch bewahrheitet. Abgeflogen sind wir am Morgen vom Zürcher Flughafen in Kloten. Die Flugzeit bis nach Punta Cana beläuft sich auf 9:45h. Punta Cana befindet sich im Osten der Dominikanischen Republik. Bereits bei der Ankunft am Flughafen in Punta Cana bekommt man das karibische Flair zu spüren: singende Dominikaner (Dominikanische Republikaner?). Schnell setzt das Urlaubsfeeling ein. Unser Hotel liegt am Playa Bavaro, ca. 40 Minuten Transfer vom Flughafen. Auf dem Weg dorthin sieht man kaum bewohnte Gebiete, je weiter man in den Osten fährt, um so trockener und öder wird die Landschaft. Der Tourismus am Playa Bavaro ist sehr ausgeprägt, ein Hotel reiht sich ans andere. Jedoch hat man durch den sehr langen Sandstrand genügend Möglichkeiten, ein ruhiges Plätzchen zu finden. Auch der Strandabschnitt vor dem Hotel ist sehr breit und gepflegt. Durch die vielen Palmen ist es für uns kein Problem, einen schattigen Platz zu finden. Dieser ist ab und zu definitiv nötig. Die Sonneneinstrahlung ist nämlich sehr intensiv und die Temperaturen liegen um diese Zeit bei etwa 30 Grad. Sonnenbrand lässt grüssen! Das Hotel ist mit 5 Sternen Landeskategorie bewertet. Jeweils 4 Zimmer befinden sich in einem Bungalow, welche in der grossen Gartenanlage verteilt sind. Die Essensauswahl ist auf das Hotel (Buffet) und 2 à la carte-Restaurants beschränkt. Das Sportangebot am Playa Bavaro ist riesig. Es gibt zahlreiche Angebote an Wassersport und bei vielen Hotels sind unmotorisierte Wassersportgeräte sogar inklusive. Beach-Volleyball ist unsere liebste Beschäftigung.

Am langen karibischen Sandstrand gibt es jede Menge Beach-Volleyball-Felder. Die Menschen in dieser Region machen einen sehr lebensfrohen Eindruck. Im Verkauf sind sie sehr aufdringlich und handeln ist definitiv angesagt. Die Preise im Touristengebiet sind extrem hoch und somit kann eine dominikanische Zigarre schon so viel kosten wie bei uns. Ein herrliches Urlaubsziel zum Zurücklehnen und Entspannen. Jeder der eine Auszeit braucht, ist in der Dominikanischen Republik gut aufgehoben!

We cannot display this gallery

Hinterlasse einen Kommentar


Andere Reiseberichte über | |