3 Wochen kostenlos nach Australien – Julia als Travel Rebel 2014

Ans andere Ende der Welt – für umsonst!

Julia (22) vom Bodensee hat es geschafft: Sie wird für 3 Wochen ans andere Ende der Welt geschickt und muss dafür nicht einmal einen Cent bezahlen. Sie entdeckt den australischen Kontinent und Reise-Trieb.de ist (zumindest virtuell) mit dabei, wenn Julia Sydney entdeckt, traumhafte Regenwälder und Wüstenlandschaften besichtigt und dann durch Tamworth, Spot X und Noosa reist. Am 14. April 2014 gings los, und der lange Flug von München über Dubai nach Sydney war geschafft. In der größten Stadt Australiens wird sie auch ersteinmal ein paar Tage verbringen, bevor die große Reise weitergeht. Und damit sie da auch eine Menge Spaß haben wird, wird ihr der Flug, die Unterkunft und diverse Aktivitäten von #AIFS und VIVA gesponsort. Und nicht nur das: Es gibt sogar 2000€ Taschengeld mit oben drauf!


Julia Travel Rebel Australien

Australien - Traumstrände

Australien – Traumstrände


Naturstrände in Australieb

Naturstrände in Australien


Sei live mit dabei – Jetzt mit abstimmen!

Wenn ihr Euch jetzt fragt, wieso eine der weltweit größten Sprachschul-Organisationen und ein Musiksender für Pop und Fun so nett zur 22-jährigen Schwäbin vom Bodensee sind und sie gratis auf Reisen schickt, dann wisst ihr auch noch nicht, was auf sie die nächsten Wochen wartet: Julia bekommt viele abenteuerliche, spannende, ungewöhnliche und witzige Aufgaben gestellt. Und genau hier kommt ihr mit ins Spiel: Unter Travel Rebel 2014 könnt ihr mitentscheiden, welche Challenge sie als nächstes bewältigen muss. Aktuell wird darüber abgestimmt, ob sie Feenbrote schmieren, Rote-Beete-Burger essen oder Boomerang-Schmeißen üben muss. Und in den nächsten Wochen wird sie als Gewinnerin dieser Australien-Reise auch exklusiv über Twitter, Instagram und Live-Chat berichten, wenn sie tolle Fotos, Videos und Reiseberichte von den Erlebnissen hochlädt. Ihr könnt das natürlich alles mitverfolgen und wenn ihr bisher noch nicht selber Down Under besucht habt, so könnt ihr hier live mit dabei sein und Reiseideen für Euren eigenen Australien-Trip sammeln.

Julia`s Aufgaben die nächsten Wochen:

✔ Sie besucht andere AIFS-Traveller, die in Australien als Au Pair arbeiten, die eine High School besuchen oder dort Work and Travel machen
✔ Sie schnuppert selber bei Work and Travel Jobs rein
✔ Sie macht einen Surfkurs an einem der schönsten Strände Australiens
✔ Und sie muss die Aufgaben erledigen, für die auf der VIVA-Site abgestimmt wird

Australien ist bei jährlich tausenden Travellern bekannt, für mehrere Monate durch Work & Travel den roten Kontinent zu besichtigen und gleichzeitig die Reisekasse etwas aufzubessern. Und das nichtmal schlecht, denn in Australien gilt das Lohnniveau und die Steuerbelastung als Paradies für Einwanderer.

Koala in Australien

Koala in Australien

FAZIT – Julia als Travel Rebel für 3 Wochen kostenlos in Australien

Ein durchaus spannendes Projekt, Julia ans andere Ende der Welt nach Australien zu schicken und live mit dabei sein zu können. Wir sind gespannt, wie Julia die Aufgaben meistern wird und welche spannende Aufgaben noch auf sie warten werden. Es soll vor allem auch anderen Unentschlossenen, die bisher Unsicherheit oder sogar Angst vor einem Auslandsaufenthalt hatten, von einer solchen Reise faszinieren. Ein gutes Programm von AIFS mit Highschool und Au Pair Angeboten mit Betreuung vor Ort – und natürlich eine interessante Teilnehmerin. Wir wünschen Julia viel Spaß auf der Australien-Reise und werden ihren Trip live mitverfolgen!

#AIFS #TravelRebel #jointheworld